Forschungsbereiche

 

Zelldifferenzierung 

  • Medizinische Nutzung humaner Schweißdrüsenstammzellen für die Entwicklung neuer Zelltherapien
  • Biologisierung von Implantaten und dessen Charakterisierung
  • Etablierung und Optimierung von organotypischen Modellsystemen
  • Neue Zellmarkierungsmethoden und deren Validierung 

Zelltechnologie

  • Software für bildbasierte Zellanalysen von Einzelbildern und Zeitreihen 
  • Vermehrung adhärent wachsender Zellen im Bioreaktor
  • Herstellung therapeutischer Zellformulierungen im Bioreaktor
  • Optimierung der schnellen Inkulturnahme von Zellen
  • Analyse neuer Materialien für Zellkultur und Zelltransplantation  

Aquatische Zelltechnologie 

  • Aquatische Zellkultur
  • In-vitro und in-situ-Testsysteme
  • Aquatische Ressourcen für die Lebens und Futtermittel Industrie
  • Langzeit-Kulturen aus verschiedenen Fischarten Kryokonservierung von somatischen Zellen und Keimzellen aus Fischen

Lebensmittelforschung 

  • Verwendung aquatischer Ressourcen für die Lebens- und Futtermittelindustrie
  • Herstellung von ersten Lebensmittel-Prototypen
  • Produktion und Nutzung von Biomasse

 Aquakulturtechnik 

  • Landbasierte multitrophische Aquakultur von Fischen und Muscheln / Wasseranalytik / Aufbereitung / Fischphysiologische Untersuchungen
  • Kultivierung von Makroalgen / Mikroalgen / Algenextraktion / Algeninhaltsstoffe und ihre Anwendung in der Biotechnologie
  • Reproduktion und Larvenaufzucht von Fischen / Selektive Züchtung von Fischen
  • Marine Ökologie 

Laborgeräteentwicklung 

  • Scannen von Objekten (3D)
  • Entwicklung und Herstellung von Funktionsprototypen
  • Fertigung von Kleinserien
  • Entwicklung, Herstellung und Reparatur von elektronischen Geräten

 Deutsche Zellbank für Wildtiere 

  • Herstellung von Zellkulturen 
  • Langfristige Lagerung durch Kryokonservierung